Gründung von deLight it

Erfahren Sie mehr über die Gründung der Schülerfirma.


Als Schüler des WIPO-Profils des Gymnasium Kaltenkirchens, haben wir das Glück in Rahmen von des JUNIOR Projekts ein Unternehmen gründen zu dürfen. Zunächst begannen wir uns in einzelne Abteilungen einzuteilen, je nach Interesse. Als mögliche Abteilungen gab es zum Beispiel den Vorstand, die Marketingabteilung, Finanzabteilung und viele mehr. Nach der Einteilung in dieser, haben wir uns Gedanken für ein mögliches Produkt gemacht. Wir stimmten über die verschiedensten Ideen ab und am ende haben wir uns für einen beleuchteten Getränkeuntersetzer entschieden. Auch bei der Suche nach einem Namen konnten wir uns schnell einigen, „deLight_it“. Delight bedeutet auf Deutsch, sich erfreuen und light beschreibt unsere Beleuchtung in den Untersetzern. Nach der Gründung haben wir 90 Anteilscheine erhalten, der Verkauf dieser stellt unseren Stammkapital da.




15 Ansichten